CLUBLAND

Unschuldig träumen Newcomer Jimmy Tuckett und seine Band vom großen Erfolg. Die Jungs wollen die Clubszene von L.A. rocken. Der Einstieg gelingt unvermutet spielerisch. Doch der steile Pfad führt vorbei an zwielichtigen Clubbesitzern, raffgierigen Produzenten und drogenabhängigen Groupies – zu einem Punkt, in dem alles in schonungsloser Gewalt eskaliert …

Wenn die Sonne hinter Kaliforniens Horizont versinkt, zeigt die Stadt der Engel ihre teuflische Seite: Autor Glen Ballard schrieb als wahrer Insider diesen radikalen Stoff über die brutalen Gesetze der Musikszene.
Mary Lambert inszenierte u. a. Musikclips für Madonna (u.a. „Like a Prayer“) und FRIEDHOF DER KUSCHELTIERE. Mit Ballard und Erfolgs-Produzentin Mimi Polk (1492; THELMA & LOUISE) schuf sie einen packenden Thriller, der einen ehrlichen wie harten Blick hinter die Kulissen des Showbusiness wagt. Neben dem exquisiten Rock-Soundtrack begeistern Lori Petty (GEFÄHRLICHE BRANDUNG, TANK GIRL) und Alexis Arquette (SPUN, PULP FICTION), sowie Terence Trent D’Arby und Steven Tyler (Aerosmith) in Gastrollen.

Daten

OT: CLUBLAND
Produktionsland: USA 2000
Laufzeit: 90 Min.
Genre: Drama
FSK: 16

DVD

Clubland-FrontSprache: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch, Englisch
Audio: Deutsch Dolby Digital 5.1 & 2.0; Englisch Dolby Digital 2.0
Bildformat: 1:85:1
Ländercode: 2
Specials: Original-Kino-Trailer, Trailer 2.0 & 5.1, L.A.-Spielfilm-Führer, Original Artworks

de-add-to-cart._V45461246_

Besetzung

Phil Buckman (AMERICAN WEREWOLF IN PARIS)
Rodney Eastman (SAWTOOTH, DIE WAHREN BOSSE)
Matt Gallini (2 FAST 2 FURIOUS, MULLHOLLAND DRIVE)
Brad Hunt (MAGNOLIA, DAS TRIBUNAL, BLOW)
Lori Petty (GEFÄHRLICHE BRANDUNG, EINE KLASSE FÜR SICH)
Alexis Arquette (SPUN, PULP FICTION)
Terence Trent D’Arby
Steven Tyler (Aerosmith)
Lee Ahrenberg (FLUCH DER KARIBIK, WATERWORLD)

Produktion

Regie: Mary Lambert (FRIEDHOF DER KUSCHELTIERE 1+2, DIE EISKALTE CLIQUE)
Drehbuch: Glen Ballard (DIE MUMIE KEHRT ZURÜCK, TÖTET MRS. TINGLE!)
Produzenten: Glenn Ballard, Guy J. Louthan, Mimi Polk (1492, THELMA & LOUISE)
Produktionsfirma: Interpid Entertaiment
Kamera: John Demps jr. (ÜBERLEBEN IN L.A., DAS SCHWARZE PARADIES)
Musik: Melissa Kaplan (RED PLANET, TITAN A.E.)
Schnitt: Sharyn L. Ross

Weitere Titel