DVD

penetration_angst_dvd_Front

Sprache: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch
Audio: Dolby Digital 2.0 & 5.1
Bildformat: 1,85:1
Ländercode: 2
Specials: 2 Making Of’s, Trailer

PENETRATION ANGST

Brutal wird die hübsche Helen (Fiona Horsey) von ihrem schmierigen Freund im Auto zum ersten Sex gezwungen. Aber plötzlich ist er verschwunden, nur seine Klamotten sind zurückgeblieben. Verstört sucht sie einen Gynäkologen auf. Aber der alte Doktor gibt ihr statt Rat eine Betäubungsspritze und macht sich über sie her! Als Helen erwacht, ist der Lustgreis fort – auf dem Boden liegt noch sein Arztkittel. Nun ahnt Helen das Unglaubliche: Ihre Vagina ist eine Männer fressende Mörderin… und sie hat einen offenbar unstillbaren Hunger: „Feed me! FEED ME!!!“

Mit brillanten Effekten und düsteren Bildern (Kamera: Uwe NEKROMANTIK Bohrer) liefert PENETRATION ANGST einen schwarzhumorigen Mix aus Horror, Fantasy und Fetisch-Sex. Britische Gothic-Horrorfilme, David Cronenbergs RABID und LITTLE SHOP OF HORRORS lassen grüßen!

Daten

OT: PENETRATION ANGST
Produktionsland: Großbritannien 2003
Laufzeit: ca. 99 Min.
Genre: Erotik-Horror-Thriller
FSK: 18

Produktion

Regie/Buch: Wolfgang Büld (LOVESICK: SICK LOVE, NEONSTADT, PUNK IN LONDON)
Produzenten: Nick P. Coe (CONTRANATURE, LOVESICK – SICK LOVE), Wolfgang Büld
Produktionsfirmen: Dark Black Films, The Purple Orange Film Company
Kamera: Uwe Bohrer (NEKROMANTIK, DROP OUT)
Musik: Tom Dokoupil (DREI TAGE ANGST, 100 JAHRE ADOLF HITLER)
F/X: Soibhan Harper Ryan

Besetzung

Fiona Horsey (LOVESICK)
Paul Conway (ARMY GO HOME)
Jon Campling
James Crichton