DVD

AUSWEITUNG CoverFrontSprache: Deutsch, Französisch
Audio: Deutsch Dolby Digital 2.0 stereo, Französisch Dolby Digital 2.0 stereo & 5.1
Untertitel: Deutsch
Bildformat: 1,85:1
Ländercode: 2
Specials: Audiokommentar des Regisseurs & Autors (dt. Untertitel), Original-Kino-Trailer, Alternative Artworks

AUSWEITUNG DER KAMPFZONE

Ob Sex oder Geld: um beides tobt ein gnadenloser Kampf, bei dem es strahlende Gewinner und totale Verlierer gibt. So zumindest sieht es unser Held (Philippe Harel, SINGLES UNTERWEGS), ein französischer EDV-Spezialist Anfang dreißig. Mit bösem Blick registriert er den plappernden Jahrmarkt der Eitelkeiten um sich herum. Als er zur Weihnachtszeit mit dem Loser Tisserand auf Geschäftsreise gehen muss, brennt die letzte Sicherung durch: Unser Held erklärt das Leben zum Kriegsschauplatz…

Philippe Harel (SCHÖNE VENUS) gelang eine kongeniale Verfilmung des provokanten Weltbestsellers. Das Drehbuch verfasste Autor Michel Houellebecq („Plattform“, „Elementarteilchen“) gemeinsam mit Harel selbst. Voller ätzendem Humor, schickt der Film seinen Protagonisten auf eine Odyssee durch die kaltherzige Moderne. Der Held trägt keinen Namen – er könnte jeder von uns sein.

Daten

OT: EXTENSION DU DOMAINE DE LA LUTTE
Produktionsland: Frankreich 2000
Laufzeit: ca. 115 Min.
Genre: Komödie
FSK: 16

Produktion

Regie: Philippe Harel (TRISTAN, SCHÖNE VENUS, SINGLES UNTERWEGS, DIE ANFÄNGER)
Buch: Philippe Harel, Michel Houellebecq (nach seinem Roman)
Produzent: Adeline Lecallier (SINGLES UNTERWEGS, EINE WELT OHNE MITLEID)
Produktionsfirmen: Lazennec, Le Studio Canal Plus
Kamera: Gilles Henry (24 STUNDEN AUS DEM LEBEN EINER FRAU, ZONTON, VAN GOGH)
Schnitt: Bénédicte Teiger (ANTILLES-SUR-SEINE, SINGLES UNTERWEGS)

Besetzung

Philippe Bianco (HAMLET)
Philippe Harel (SINGLES UNTERWEGS)
Jose Garcia (BLANCHE, HAUS DER WÜNSCHE)
Cathérine Mouchet (THE PORNOGRAPHER, HERBSTGESCHICHTE, DAS GRÜNE LEUCHTEN)
Cécile Reigher (DER KLEINE GANGSTER)