DVD

BAD BRAINS - CUT Front finalSprachen: Deutsch, Italienisch
Untertitel: Deutsch, Italienisch, Englisch
Audio: Deutsch Dolby Digital 2.0 & 5.1, Italienisch Dolby Digital 2.0
Bildformat: 16:9
Ländercode: 2
Specials: Making Of, Doku: Special FX, Entfernte Szenen, Kurzfilm BAD BRAINS, Bildergalerie, Trailer,

BAD BRAINS

Sie verschleppen ihre Opfer in ein abgelegenes Gemäuer, treiben grausame Spiele mit ihnen und ermorden sie. Doch Davide (Emanuele Cerman) und Alice (Valeria Sannino) sind keine „natural born killers“: Sie töten nicht aus purer Lust, sie suchen in ihren Opfern nach inneren Werten – mit Messer und Beil.
Noch haben sie nicht gefunden, was sie begehren. Als ihnen Mirco (Matteo Tosi) in die Hände fällt, geraten die Killer in den Bann des Fremden. Er kennt sie besser, als sie denken …

Atmosphärisch, schonungslos, faszinierend: Italiens junges Horrortalent Ivan Zuccon (THE SHUNNED HOUSE) gelang ein ultrastylisches B-Horror-Movie. Charismatische Darsteller, eine doppelbödige Story und eine gute Prise Erotik prägen diesen Psychohorror, der an die Nieren geht und auch das Hirn nicht vergisst.

Daten

OT: Bad Brains
Produktionsland & -jahr: Italien 2005
Laufzeit: ca. 80 Min.
Genre: Horror
FSK: Keine Jugendfreigabe

Produktion

Regie: Ivan Zuccon (SHUNNED HOUSE, ARMEE DES JENSEITS)
Drehbuch: Ivo Gazzarrini, Ivan Zuccon
Kamera: Ivan Zuccon
Schnitt: Ivan Zuccon
Musik: Acid Vacuum
Produzenten: Emanuele Cerquiglini (Shunned House, Armee des Jenseits)

Besetzung

Emanuele Cerman (Shunned House, Armee des Jenseits)
Valeria Sannino
Matteo Tosi