DVD

DRAWN IN BLOOD Front FINAL300dpi

Sprache: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch, Englisch
Audio: Dolby Digital 2.0 & 5.1
Bildformat: 16:9
Ländercode: 2
Specials: Originaltrailer, Making-Of-Szenen (ca. 18 Min.), Interview mit dem Regisseur (ca. 18 Min.), Darstellerinterviews (ca. 18 Min.), Audiokommentar, Outtakes, Erweiterte und entfallene Szenen, Bildergalerien

de-add-to-cart._V45461246_

 DRAWN IN BLOOD

Marian reist mit einer traurigen Aufgabe von New York nach Berlin: Ihr Bruder Michael hat Selbstmord begangen und sie muss seine Wohnung auflösen. Mit ihrer Berliner Freundin Susann macht sie sich an die Arbeit und findet dabei irritierende Fotos in Michaels Unterlagen. Nach und nach lernt sie die ebenso mysteriösen Nachbarn kennen: Bergen, den unheimlichen alten Mann, und Eric, den selbstbewussten Comiczeichner, den Marian jede Nacht mit einer anderen Frau beobachten kann. Als diese Frauen nacheinander ermordet werden, erscheint Michaels Tod plötzlich in einem anderen Licht. Marian glaubt nicht mehr an Selbstmord und schwebt unvermittelt selbst in Gefahr …

Nicht immer ist wahr, was offensichtlich ist: Die Macht der Bilder ist groß, doch reicht sie auch für Beweise? Kann man dem Bild, das man von anderen hat, trauen? Ein packender Thriller mit fesselnden Comicsequenzen, in dem sich alles um Abbildungen dreht.

Daten

Produktionsland: Deutschland 2006
Laufzeit: ca. 92 Min.
Genre: Thriller
FSK: 16

Produktion

Regie: Péter Palátsik (IRGENDWAS IST IMMER – WIE MAN SEINEN EX VERLÄSST)
Drehbuch: Derek Meister und Bennett Owen (DEIN MANN WIRD MIR GEHÖREN!)
Produzenten: Helmar Baum und Udo Bomnüter (SÜPERSEKS, FATAL ONLINE AFFAIR)
Ausführender Produzent: Marc Lammers
Produktionsfirmen: Valerian Film, Epix Media
Kamera: Isabelle Arnold
Musik: Moritz Denis und Eike Hosenfeld (HALLESCHE KOMETEN, WELTVERBESSERUNGSMASSNAHMEN)
Schnitt: Martin Bomke

Besetzung

Anna Fin
Tim Williams (SUCHE IMPOTENTEN MANN FÜRS LEBEN, STATUS YO!)
Luise Bähr (WELTVERBESSERUNGSMASSNAHMEN)
Tomas Spencer (BLACKOUT JOURNEY, BEYOND THE SEA)
Dan van Husen (TSUNAMI, DARKHUNTERS)
Sabine Vitua (UNKENRUFE, DEIN MANN WIRD MIR GEHÖREN!)
Helmut Rühl (KALTE KARIBIK, CON GAME)