DVD

INVISIBLE_Relaunch Front Final

Sprache: Deutsch, Schwedisch
Untertitel: Deutsch
Audio: Dolby Digital 5.1 & 2.0
Bildformat: 2,35:1
Ländercode: 2
Specials: Original Kino-Trailer, „Visible“: Interview mit Marie Bierstedt (Synchronsprecherin von Tuva Novotny und Stimme der ‘Willow’ aus BUFFY)

de-add-to-cart._V45461246_

INVISIBLE

Spät nachts stößt der einzelgängerische Nicklas (Gustaf Skarsgard) auf die kriminelle Gang der Mitschülerin Annelie (Tuva Novotny) – wütend schlagen sie ihn zusammen und verscharren ihn im Wald.
Als Nicklas am nächsten Morgen die Schule betritt, behandeln ihn alle als sei er unsichtbar: Er schreit die Klassenkameraden an und prügelt verzweifelt auf sie ein, aber niemand scheint ihn zu sehen oder zu hören! Da dämmert ihm die schreckliche Wahrheit: Er liegt im Todesschlaf – nur ein letzter Lebensfunke steckt in ihm, so dass er als Geist zurückgekehrt ist! Gefangen zwischen Leben und Tod nimmt er Rache, doch ausgerechnet Annelie ist die Einzige, die ihn wahrnimmt und aus dem Zwischenreich retten kann…

Ein preisgekrönter Mystery-Thriller im besten Stil von THE SIXTH SENSE und THE OTHERS.

Daten

OT: DEN OSYNLIGE
Produktionsland: Schweden 2002
Laufzeit: ca. 95 Min.
Genre: Mystery-Thriller
FSK: 16

Produktion

Regie: Joel Bergvall (VICTOR – ‘Oscar’-nominierter Kurzfilm), Simon Sandquist (VICTOR)
Drehbuch: Mick Davis (MODIGLIANI, THE MATCH) nach dem Buch “Der Unsichtbare“ von Mats Wahl (erschienen im Carl Hanser Verlag) laut Henning Mankell ein „MUSS“
Prod.-Firma: Sonet Film (THE THIRD WAVE, ZEUGEN DER ANGST)
Produzent: Joakim Hansson (THE THIRD WAVE, ZEUGEN DER ANGST)
Exec.-Prod.: Peter Possne (STRONG AS A LION, ZEUGEN DER ANGST)
Kamera: Joel Bergvall, Simon Sandquist
Musik: Andreas Alfredsson (VICTOR), Christian Sandqvist (VICTOR)
Schnitt: Joel Bergvall (VICTOR), Darek Hodor (EVIL; ZEUGEN DER ANGST)
F/X: Karl-Johan Fröjd (THE THIRD WAVE), Johan Kekonius (THE THIRD WAVE), Daniel Wagner (THE THIRD WAVE)

Besetzung

Gustaf Skarsgard (THE WAY BACK, VIKINGS)
Tuva Novotny (MIDSUMMER, JALLA! JALLA!, SLEEPWALKER)
Li Bradhe (THE HANDS)
Thomas Hedengran (DIE SPUR DER JÄGER)