DVD

agenda2020fskfrontfinalSprachen: Deutsch
Untertitel: English
Audio: DD 5.1 / DD 2.0
Bildformat: 16:9 / 1,33:1
Ländercode: 2
Specials – AUF NUMMER SICHER?: Making Of, Original Trailer

de-add-to-cart._V45461246_

AGENDA 2020 – WIE WERDEN WIR LEBEN

Deutschland im Jahre 2020 – Wie werden leben ? Zwei beängstigend realistische Zukunftsvisionen, aus der Reihe „Das kleine Fernsehspiel“ geben eine Antwort. Kontrovers und risikofreudig inszeniert, werden die Ideen heutiger Sicherheits- und Gesundheitspolitik in zwei packenden Sci-Fi-Krimis weitergedacht. Aktuell, hinterfragend, spannend!

AUF NUMMER SICHER?

Die Journalistin Sandra Harkow dreht einen Imagefilm über die neue Sicherheitstechnologie RFID, mit deren Hilfe eine biometrische Erfassung aller Bürger ermöglicht werden soll. Während Politik und Gesellschaft noch Hitzig über das Für und Wider jener Technologien debattieren, bekommt Sandra einen Hinweis aus der Zukunft, in der die allgegenwärtige Datenerfassung längst zum Alltag im totalitären Überwachsungsstaat geworden ist. Bei ihren Recherchen in der Gegenwart stößt sie auf Unglaubliches und begibt sich damit selbst in Gefahr.

TRUST.WOHLTAT

In der Welt des Jahres 2020 wurden die staatlichen Gesundheits- und Rentensysteme von skrupellosen Privatorganisationen ersetzt, deren Klienten in genetisch „saubere“ Menschen, so genannte Talente, investieren, um später an deren Arbeit Mitzuverdienen.
Als der vermeintlich genetisch perfekte Medizinstudent Luca sein Genmaterial spenden soll, um mit der sozial niedrig gestellten Hannah ein Kind zu zeugen, spitzen sich die Ereignisse dramatisch zu und Luca beginnt am System und vor allem an sich selbst zu zweifeln.

Daten

OT: AUF NUMMER SICHER? / TRUST.WOHLTAT
Produktionsland & -jahr: D 2007
Laufzeit: ca. 75 min. / 60 min.
Genre: Science-Fiction
FSK: 12

Produktion

AUF NUMMER SICHER?

Regie: David Dietl
Drehbuch: Henner Schulte-Holtey
Kamera: Mathias Schellenberg (DIE FETTEM JAHRE SIND VORBEI)
Schnitt: Dunja Campregher
Musik: David Schoch
Produktionsfirmen: Kinoherz
Produzenten: Jonas Dornbach

TRUST.WOHLTAT

Regie: Eicke Bettinga
Drehbuch: Thomas Franke
Kamera: André Götzmann (SHUT, TOGETHER)
Schnitt: Oliver Szyza,
Musik: Enis Rotthoff (TATORT, DIE BLAUE GRENZE, MUST LOVE DEATH, FREE WILLY 4)
Produktionsfirmen: kamitz.filmproduktion
Produzenten: Uwe Kamitz

Besetzung

AUF NUMMER SICHER?

Anne Ratte-Polle (JULIETTA)
Ralf Dittrich (NVA, KEINE LIEDER ÜBER LIEBE)
Bernhard Schütz (TATORT, LA RAFLE, DINOSAURIER, HAMLET X)
Margarita Broich (WOLFSBURG, HAMLET X)
Christoph Luser (WAS NÜTZT DIE LIEBE IN GEDANKEN, DER KNOCHENMANN)
Peer Matiny (DIE FETTEN JAHRE SIND VORBEI)
Mathias Deutelmoser (BUDDENBROOKS)
Julius Lennert

TRUST.WOHLTAT

Florian Panzner (TATTOO, PINK, FALSCHER BEKENNER, OPERATION WALKÜRE)
Inga Birkenfeld (MEER IS NICH, FÜRCHTE DICH NICHT, DAS LEBEN DER ANDEREN)
Irm Hermann (DER MANN VON DER BOTSCHAFT,
Manfred Andrae (EIN SCHÖNER TAG, IN STÜRMISCHEN ZEITEN)
Joachim Paul Assböck (DER BAADER MEINHOF KOMPLEX, DAS MASSKER VON KATYN, UNBESIEGBAR)