DVD

MÖWENGELÄCHTER Front FINALSprachen: Deutsch, Isländisch
Untertitel: Deutsch
Audio: Dolby Digital 2.0
Bildformat: 16:9
Ländercode: 2
Specials: Die Personen, Der Regisseur über den Film, Fotogalerie

MÖWENGELÄCHTER

Island nach Ende des Zweiten Weltkriegs: Freya, die junge Witwe eines US-Soldaten, kehrt in ihre Heimat zurück. Ihr unangepasstes Verhalten verdreht den Männern den Kopf und irritiert die Frauen. Doch die Heimkehrerin hat es auf den begehrtesten Mann des Dorfes abgesehen… In dem Chaos behält nur noch die elfjährige Agga den Überblick.

Mit wundervollen Bildern der weiten isländischen Landschaft, einer Portion nordischer Mythen und vor allem viel Humor verfilmte Ágúst Guðmundsson den Roman von Kristin Marja Baldursdóttir um einen Aufstand der Frauen vor den Zeiten des Feminismus.

Daten

OT: MÁVAHLÁTUR
Produktionsland & -jahr: Island/GB/D 2001
Laufzeit: ca. 110 Min.
Genre: Tragikomödie
FSK: 12

Produktion

Regie: Ágúst Guðmundsson (DIE GISLI SAGA, LAND & SÖHNE)
Drehbuch: Ágúst Guðmundsson nach dem Roman von Kristin Marja Baldursdóttir
Kamera: Peter Joachim Krause (DIE DREI FRAGEZEICHEN UND DAS GEHEIMNIS DER GEISTERINSEL, SONNENALLEE)
Schnitt: Henrik Möll
Produktionsfirmen: Ísfilm, Hope and Glory, Archer Street Ltd.
Produzentin: Kristín Atladóttir
Koproduzenten: Raphael Socha, Andy Paterson, Helgi Toftegaard

Besetzung

Margrét Vilhjálmsdóttir (ISLANDFALKEN)
Heino Ferch (DER BAADER MEINHOF KOMPLEX, DER UNTERGANG, COMEDIAN HARMONISTS)
Ugla Egilsdóttir
Hilmir Snær Guðnason (BLUEPRINT, ERBSEN AUF HALB 6, 101 REYKJAVIK)
Kristbjörg Kjeld (KALTES LICHT, DIE KALTE SEE, FIASKO)