DVD

sunnyfrontfskfinalSprachen: Deutsch
Audio: Dolby Digital 2.0
Bildformat:
16:9
Ländercode:
2
Specials: Audiokommentar von Regisseur Thorsten Wettcke und den Schauspielern Fabian Busch, Wanja Mues und Sandrine Guiraud, Making Of (27. Min.), Alternativer Filmanfang, unveröffentlichte Szenen (mit Audiokommentar von Thorsten Wettcke und Sandrine Guiraud)

SUNNY

Das reiche Traumpaar Ulf und Sunny plant ihre baldige Hochzeit im sonnigen Provinzidyll Rastatt. Plötzlich taucht der verschollen geglaubte beste Freund Boris auf – er ist nun Staranwalt in L.A. und hat seine Model-Freundin Rebecca mit dabei. Die Wiedersehensfreude wechselt schnell in Streit und Neid. Boris liebt noch Sunny immer, Ulf sieht in Rebecca seine Traumfrau. In der sommerlichen Hitze beginnt ein böses Spiel um Sex und Macht…

Sein und Schein, Lebenslügen und zerbrochene Träume – ein dunkler Sommerthriller in Luxus-Ambiente. Fabian Busch (SOMMERHUNDESÖHNE), Wanja Mues (YELLA), Kathrin Kühnel und Sandrine Guiraud brillieren unter der Regie von Thorsten Wettcke (EIN GÖTTLICHER JOB).

Daten

Produktionsland & -jahr: D 2006
Laufzeit: ca. 94 Min.
Genre: Erotik-Thriller
FSK: 12

Produktion

Regie: Thorsten Wettcke (EIN GÖTTLICHER JOB)
Drehbuch: Thorsten Wettcke (EIN GÖTTLICHER JOB)
Kamera: Daniela Knapp (DIE FETTEN JAHE SIND VORBEI, BIN ICH SEXY?, 1. MAI – Helden der Arbeit)
Schnitt: Simone Hofmann (AGNES UND SEINE BRÜDER)
Musik: Florian Zenker
Produktionsfirmen: Kaminski.Stiehm.Film GmbH (VINETA, DER LETZTE MACHT DAS LICHT AUS!), SamFilm Produktion (DIE WILDEN KERLE, EIN RUSSISCHER SOMMER, ROCK IT!)
Produzenten: Frank Kaminski (BABY, VINETA), Ulrich Stiehm (BABY, VINETA), Thorsten Wettcke (EIN GÖTTLICHER JOB),
Ko-Produzenten: Ewa Karlström (DIE WILDEN KERLE, EIN RUSSISCHER SOMMER, ROCK IT!), Andreas Ulmke-Smeaton (DIE WILDEN KERLE, EIN RUSSISCHER SOMMER, ROCK IT!)

Besetzung

Fabian Busch (23, DER VORLESER, KALT IST DER ABENDHAUCH, SOMMERHUNDESÖHNE)
Wanja Mues (YELLA, BLUEPRINT, HIGH MAINTENANCE)
Kathrin Kühnel (BAAL, ALLES AUSSER SEX, DER ÄRGERMACHER)
Sandrine Guiraud