DVD

WINNER_COVER FrontalSprache: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch, Englisch
Audio: Dolby Digital 2.0
Bildformat: 1.66:1
Ländercode: 2
Specials: Trailer, Biographien, Hintergrundinformationen, Las Vegas im Film, Las Vegas-Bildergalerie

de-add-to-cart._V45461246_

THE WINNER –  HEISSE NÄCHTE IN LAS VEGAS

Philip (Vincent D’Onofrio) ist der Alptraum aller Casino-Besitzer: Mit traumwandlerischer Sicherheit gewinnt er einfach immer. So viel Schwein spricht sich rum und lockt den Loser-Gangster Joey (Frank Whaley) nach Las Vegas. Auch Philips Geliebte, Barsängerin Louise (Rebecca De Mornay), will ihn ausnutzen: Mit Komplize Jack (Billy Bob Thornton) inszeniert sie eine Erpressung. Sie weiß, dass Philip alles für sie tun würde. Doch dann taucht sein Bruder Wolf (Michael Madsen) mit Papas Leiche auf und nichts läuft mehr so, wie geplant …

Kultregisseur Alex Cox (REPOMAN) inszenierte eine coole, perfekt besetzte Spieler-Krimikomödie. Mit lässigem Understatement und Gespür für Pointen erzählt er eine Verlierergeschichte, in der alles schiefgeht, was schiefgehen kann. Die Zockermetropole Las Vegas ist nach OCEAN 11 und THE COOLER um eine packende Geschichte reicher – die beste seit CASINO und THE COOLER.

Daten

OT: THE WINNER
Produktionsland: USA 1996
Laufzeit: ca. 90 Min.
Genre: Krimi-Komödie
FSK: 16

Produktion

Regie: Alex Cox (WALKER, REPOMAN, SID & NANCY)
Buch: Wendy Riss (nach ihrem Roman)
Produzent: Kenneth Schwenker (CONDITION RED)
Exec. Produzent: Mark Damon (MONSTER, THE MUSKETEER), Rebecca De Mornay
Produktionsfirmen: Norstar Entertainment
Kamera: Denis Maloney (LIBERTY STANDS STILL)
Schnitt: Carlos Puente (WALKER)
Musik: Pray For Rain, Zander Schloss

Besetzung

Vincent D’Onofrio (DIE JUGGER, FULL METAL JACKET)
Rebecca De Mornay (IDENTITÄT, DIE HAND AN DER WIEGE, DEALERS, RUNAWAY TRAIN)
Michael Madsen (BLOOD RAYNE, KILL BILL, SPECIES, RESERVOIR DOGS)
Billy Bob Thornton (BAD SANTA, THE GIFT, ARMAGEDDON)
Delroy Lindo (SAHARA, ROMEO MUST DIE, SCHNAPPT SHORTY)
Frank Whaley (PULP FICTION, THE DOORS)