DVD

WUNDERSAME WILDNIS Teil 2 Front final

Sprachen: Deutsch, Englisch
Audio: Dolby Digital 2.0
Bildformat: 16:9
Ländercode: 2 PAL
Specials: WUNDERSAME WILDNIS – Die Dokumentationsreihe, Die schönsten Momente

de-add-to-cart._V45461246_

WUNDERSAME WILDNIS 2

Naturoase Truppenübungsplätze
Nach den Zeiten des Kalten Krieges, wurden viele Truppenübungsplätze der Roten Armee und der Nationalen Volksarmee aufgegeben. Durch die weiträumige und strikte Absperrung siedelten sich auf den Militärflächen Tier- und Pflanzenarten an, die an anderen Stellen längst verschwunden sind. Der Film dokumentiert die wichtigsten charakteristischen Entwicklungsphasen und Lebensräume ehemaliger und noch genutzter Truppenübungsplätze mit ihrer typischen Flora und Fauna.

Das Grüne Band
40 Jahre teilte eine Grenze Deutschland. Ein 500 Meter breiter „Schutzstreifen“ mit einer 5 km brieten Sperrzone schlängelt sich von der Ostsee bis zum Vogtland. Hier starben Menschen, aber hier entstand, fast makaber, zugleich eine einzigartige, vom Menschen ziemlich ungestörte Natur. Was sich hier entwickelt hat, ist einzigartig für Deutschland, ja für Europa…

Die visuell anspruchsvolle Reihe WUNDERSAME WILDNIS zeigt eindrucksvolle Landschaften und spannende Einblicke in das Zwischenspiel von Mensch und Natur.

Daten

OT: Wildnis aus Menschenhand – Naturoase Truppenübungsplätze & Vom Todesstreifen zur Lebensader – Das Grüne Band
Produktionsland & -jahr: Deutschland 2008
Laufzeit: ca. 104 Min.
Genre: Dokumentation
FSK: Infoprogramm

Produktion

Regie: Heribert Schöller, Susanne Oehlschlaeger
Drehbuch: Heribert Schöller
Kamera: Heribert Schöller
Schnitt: Julie Wang
Musik: Andreas Kuse (EINE ZAUBERHAFTE EHE)
Produktionsfirmen: Hoferichter & Jacobs GmbH
Produzenten: Olaf Jacobs (ÜBERMORGEN IM NIRGENDWO, 3 GIRLS, HOMEMADE HILLBILLY JAM, DAS SCHWACHE GESCHLECHT, HEAVEN ON EARTH)
Ausführender Produzent: Peter Effenberg