DVD

DVD_KOMBAT_02.indd

Sprache: Deutsch
Untertitel: Deutsch, Englisch
Audio: Deutsch Dolby Digital Stereo 2.0 (TV-Mix); Deutsch Dolby Digital Stereo 2.0 (Kino-Mix)
Bildformat: 1,78:1
Ländercode:2
Specials: Audiokommentar – Regisseur und Schauspieler (Mirko Borscht, Ludwig Trepte, Max Mauff und Florian Bartholomäi),
Audiokommentar – Regisseur, Kameramann und Filmkomponist, Kino-Trailer

de-add-to-cart._V45461246_

KOMBAT SECHZEHN

Von Frankfurt/Main nach Frankfurt/Oder: Der 16jährige Georg (Florian Bartholomäi) hat sich gerade für den hessischen Landesmeistertitel im Taekwondo qualifiziert, als er plötzlich mit seinem alleinerziehenden Vater (Falk Rockstroh) umziehen muss. Er verliert alles: seine Freunde, seine Kampfsportkarriere, sein inneres Gleichgewicht.
Trotzig stellt er sich seiner neuen Umgebung entgegen. Das beeindruckt schnell den rechtsradikalen „Underdog“ Thomas (Ludwig Trepte) aus seiner neuen Klasse. Zwei unvereinbare Welten prallen aufeinander. Wut trifft auf Wut. Stolz auf Stolz. Zwei starke Gegner, doch vielleicht auch zwei starke Freunde…

KOMBAT SECHZEHN zeigt, wie leicht Jugendliche in den Bann von Gewalt und Neofaschismus geraten können. Rechtsradikalismus – das brisante Thema wurde in authentischer Weise inszeniert.

„Ein Tritt in die Fresse” (taz)

„Ohne voreilige Distanzierung und moralischen Zeigefinger” (Tagesspiegel)

„Dies ist ein Film, der sich Blößen gibt, der provoziert und sein Publikum spaltet – kein weichgespültes, überkorrektes Versöhnungskino.” (Kölner Stadtanzeiger)

Daten

Produktionsland: Deutschland 2005
Laufzeit: ca. 90 Min.
Genre: Drama
FSK: 16

Produktion

Regie: Mirko Borscht
Drehbuch: Jana Erdmann, Mirko Borscht
Produzenten: Jörg Trentmann (WIR, DIE BOXERIN), Susann Schimk (WIR, DIE BOXERIN)
Produktionsfirma: credofilm (WIR , DIE BOXERIN) für das ZDF
Redaktion: Annedore von Donop (BIN ICH SEXY?, PAUL IS DEAD)
Kamera: Alexander Fischerkoesen (PLANET ALEX, FALLING ROCKS)
Schnitt: Markus Schmidt (HEIRATE MICH)
Musik: Alexander Istschenko; mit Musik von LUNIKA, EINSTUFUNG, HASIL ADKINS, BOHREN & THE CLUB OF GORE, BÖHSE ONKELZ

Besetzung

Florian Bartholomäi (DER VORLESER)
Ludwig Trepte (UNSERE MÜTTER UNSERE VÄTER
Falk Rockstroh (AM TAG ALS BOBBY EWING STARB, NIMM DIR DEIN LEBEN)
Max Mauff (STROMBERG)
Alice Dwyer (DAS LÄCHELN DER TIEFSEEFISCHE, LICHTER, BABY)
Matthias Schweighöfer (WHAT A MAN)